Events & Dates

< Mai 2024 Juni 2024 Juli 2024 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Upcoming Events

Das Transformatorenwerk Leipzig empfiehlt

Worte wie «Sorge», «Kümmern» oder «Care» sind in aller Munde. Aber kann sich Literatur wirklich kümmern? Wir glauben, dass sie bekümmern kann. Damit Literatur uns bekümmern kann, sie also unter die Haut geht, wollen wir uns vor allem auch jenseits der Worte gegenseitig berühren und berühren lassen. Während wir Texte zum Thema hören, waschen und cremen wir einander Hände und Füße ...

Ort: Besser Leben, Holbeinstraße 2, 04229 Leipzig
Eintritt: frei, Anmeldung erforderlich
Weitere Infos und Anmeldung ...

GedankenGang / Warm-up "Leipzig denkt: Mut & Unmut"

Eine Serie philosophischer Spaziergänge verknüpft mittels Gehen jeweils einen Gedankengang mit besonderen Orten, die zu dem aufgegriffenen Thema inhaltliche Bezüge aufweisen. Diese Kombination aus Denken und dem Erleben konkreter Orte eröffnet die Chance, dass die angestoßenen Gedanken nachwirken und Nachhall finden. Der GedankenGang „Mut zur Unverfügbarkeit!“ ist ein Warm-up für das Festival „Leipzig denkt: Mut & Unmut“, das vom 1.-5. Oktober 2024 an vielen unterschiedlichen Orten in Leipzig stattfinden wird.

Start: EXPO-Pavillon; direkt neben der gleichnamigen Bushaltestelle (und dem Autoparkplatz) am Cospudener See
Eintritt: frei
Weitere Infos ...

Theater in der Suedbrause

Theaterstück über Bertha Wehnert-Beckmann von Patricia Hoffmann: Eine künstlerische Auseinandersetzung mit der ERSTEN Berufsfotografin Europas – und vielen weiteren Frauen von der Antike bis zur Gegenwart, die sich allesamt ALS ERSTE in Männerdomänen begaben.

Ort: SUEDBRAUSE - bei FREUNDEN, Karl-Liebknecht-Straße 154, 04227 Leipzig
Eintritt: 7,70 bis 18,70 Euro
Weitere Infos und Tickets ...

Theater in der Suedbrause

Theaterstück über Bertha Wehnert-Beckmann von Patricia Hoffmann: Eine künstlerische Auseinandersetzung mit der ERSTEN Berufsfotografin Europas – und vielen weiteren Frauen von der Antike bis zur Gegenwart, die sich allesamt ALS ERSTE in Männerdomänen begaben.

Ort: SUEDBRAUSE - bei FREUNDEN, Karl-Liebknecht-Straße 154, 04227 Leipzig
Eintritt: 7,70 bis 18,70 Euro
Weitere Infos und Tickets ...

Theater in der Suedbrause

Theaterstück über Bertha Wehnert-Beckmann von Patricia Hoffmann: Eine künstlerische Auseinandersetzung mit der ERSTEN Berufsfotografin Europas – und vielen weiteren Frauen von der Antike bis zur Gegenwart, die sich allesamt ALS ERSTE in Männerdomänen begaben.

Ort: SUEDBRAUSE - bei FREUNDEN, Karl-Liebknecht-Straße 154, 04227 Leipzig
Eintritt: 7,70 bis 18,70 Euro
Weitere Infos und Tickets ...

Theater in der Suedbrause

Theaterstück über Bertha Wehnert-Beckmann von Patricia Hoffmann: Eine künstlerische Auseinandersetzung mit der ERSTEN Berufsfotografin Europas – und vielen weiteren Frauen von der Antike bis zur Gegenwart, die sich allesamt ALS ERSTE in Männerdomänen begaben.

Ort: SUEDBRAUSE - bei FREUNDEN, Karl-Liebknecht-Straße 154, 04227 Leipzig
Eintritt: 7,70 bis 18,70 Euro
Weitere Infos und Tickets ...

Theater in der Suedbrause

Theaterstück über Bertha Wehnert-Beckmann von Patricia Hoffmann: Eine künstlerische Auseinandersetzung mit der ERSTEN Berufsfotografin Europas – und vielen weiteren Frauen von der Antike bis zur Gegenwart, die sich allesamt ALS ERSTE in Männerdomänen begaben.

Ort: SUEDBRAUSE - bei FREUNDEN, Karl-Liebknecht-Straße 154, 04227 Leipzig
Eintritt: 7,70 bis 18,70 Euro
Weitere Infos und Tickets ...

Entre - ein philosophischer Lese- & Dialogkreis

Der philosophische Lese- & Dialogkreis Entre trifft sich in der Regel alle zwei Monate und bespricht jeweils ein Buch bzw. einen Text. Im August werden wir wie gewohnt bei Rotorbooks zu Gast sein und über den Text "Die vulnerable Gesellschaft" der Juristin und Rechtsphilosophin Frauke Rostalski sprechen. Natürlich steht Rotorbooks wieder für Buchbestellungen bereit.

Ort: Rotorbooks, Kolonnadenstraße 5-7, 04109 Leipzig
Eintritt: Spende erwünscht
Weitere Infos und Anmeldung ...

Philosophischer Salon im Budde-Haus

Nach der Sommerpause wollen wir uns dem Thema "Inspiration und Ermutigung" widmen - ein Vorbote für das im Oktober stattfindende Festival "Leipzig denkt: Mut und Unmut"? Nach dem Impuls des Gastgebers Dr. Jirko Krauß kommen wir wieder gemeinsam ins Gespräch ...

Ort: Budde-Haus, Lützowstraße 19, 04157 Leipzig
Eintritt: 5,00 bis 15,00 Euro
Weitere Infos und Tickets ...